Wir haben Sommer!!

 

Sommerzeit, Eiszeit, Badezeit.....

 

allerdings müssen wir bei diesen langanhaltenden Temperaturen nicht nur uns Menschen gut versorgen, auch unsere Vierbeiner leiden unter dieser langanhaltenden Hitzeperiode.

 

Was können Sie für Ihre Tiere tun:

 

- immer wieder Wasser anbieten, mehrere Wasserstellen aufstellen, für saubere Näpfe/Wannen bei Pferden sorgen

- bei Hund und Katze mehrere kleinere Mahlzeiten über den Tag verteilt anbieten. Das schont den Körper und es können am

  Futter keine Fliegeneier abgelegt werden.

- für Hunde kleine Hundepools anbieten => Vorsicht, den Hund bitte nie alleine damit lassen!

- mit dem Hund schwimmen gehen.  Früh morgens, spät abends die etwas längere Runde Gassi gehen.

- Nicht bei der größten Mittags-/Nachmittagshitze sportliche Höchstleistungen verlangen.

- Kaninchen/Merschweinchen brauchen Schatten!

- bei den Pferden die Beine mit Wasser abspritzen, am besten bei den Hinterbeinen kreisend anfangen, dann die Vorderbeine

  langsam vom Huf aufwärts Richtung Herz.  Die Sattellage kann mit einem nassen Schwamm saubergemacht werden.

  Mein ganz großes Anliegen: Ich sehe immer wieder, daß Pferde nach der Arbeit, erhitzt/verschwitzt, mit dem kalten/harten 

  Wasserstrahl direkt vom Rücken aus abgespritzt werden.

  Bitte überlegen Sie selbst:  Haben Sie gerade Sport betrieben oder sind anderweitig ins Schwitzen gekommen und man würde

  Ihnen kaltes Wasser direkt über den Kopf schütten......   ich möchte es nicht haben wollen!

  Ich stelle z.B. vor dem Ausritt einen Eimer Wasser in die Sonne. Nach dem Reiten wird meinem Pferd damit und mittels einem

  nassem Schwamm die Sattellage sauber gemacht, anschließend kann man auch die Beine mit dem nassen Schwamm abkühlen.

  Das tut genauso gut!

- bieten Sie den Tieren Schatten an. Auch die Pferde suchen dankbar Schattenplätze auf!! 

 

- GANZ WICHTIG: Keine Tiere, Kinder, Personen bei dieser Hitze im Auto warten lassen!!!

 

noch weitere Hitzetipps u.a. auch für Kaninchen, Vögel, Meerschweinchen, Hamster finden Sie auf: PETAs Hitzetipps für Tiere

 

Alle Tiere können einen Hitzschlag bekommen!!